• Venedig - Herbst in der Lagunenstadt
nur 259,- Euro p.P.

Venedig - Herbst in der Lagunenstadt

3 Tage
10.11 - 12.11.2017
Venedig ist so einzigartig. Jedes Mal, wenn Sie nach Venedig zurückkehren, wird es diesem Ort aufs Neue gelingen, Sie mit den Emotionen und der Atmosphäre, die er hervorruft, ins Staunen zu versetzen. Die Zeugen seiner fabelhaften Vergangenheit - Straßen, Gassen, Brücken, Plätze und Höfe - werden nie aufhören, Sie zu bezaubern. Venedig ist das ganze Jahr über ein beliebtes Reiseziel, jedoch die etwas ruhigere Zeit hat seine ganz besonderen Reize. Als besonderes Extra bieten wir Ihnen wieder ein Stadthotel im historischen Zentrum.

 

1. TAG: Linz – Venedig

Direkte Fahrt aus Oberösterreich durch das Kanaltal nach Venedig. Sie wohnen direkt in der Lagunenstadt in Bahnhofsnähe. Nach dem Hotelbezug machen wir einen ersten Spaziergang. Das Venedig-Programm dieser 3-Tages-Reise wird so gestaltet werden, daß Sie die berühmtesten Monumentesehen werden. Z.B. die Frari Kirche, Rialtobrücke, Dogenpalast, Markuskirche, Markusplatz mit den berühmten Kaffeehäusern, San Giovanni e Paolo, den beeindruckenden Canal Grande und vieles mehr. Bei den Spaziergängen werden wir auch stillere Ecken Venedigs aufsuchen, die an Schönheit auch an die großen Monumente herankommen. Eine Bootsfahrt nach Burano ist ebenfalls möglich. Diese Insel in der Lagune sticht vor allem durch die bunten Häuser hervor und ist bekannt für die Spitzenproduktion. Nächtigung in unserem Stadthotel.

 

2. TAG: Venedig

Fortsetzung der Besichtigungen. Natürlich darf in Venedig eine Bootsfahrt auf dem Canal Grande nicht fehlen. Dabei ziehen all die prunkvollen Paläste am Betrachter vorüber. Besonders stimmungsvoll ist diese Fahrt in den Abendstunden, wenn alle Lichter erstrahlen. Es gibt auch die Möglichkeit, den Dogenpalast innen zu besichtigen oder eines der vielen Museen aufzusuchen. Nächtigung in unserem Stadthotel.

 

3. TAG: Venedig - Österreich

Am letzten Vormittag in der Lagunenstadt haben Sie noch die Möglichkeit für einen individuellen Spaziergang z.B. in das ehemalige jüdische Ghetto, oder Sie genießen nochmals eine Bootsfahrt auf dem Canal Grande oder eine Bootsfahrt zur Friedhofsinsel San Michele, wo sich unter anderem das Grab von Igor Stravinsky befindet. Zu Mittag Beginn der Heimreise über Gemona und Kärnten nach Linz.