• Peru - im Land der Inka
    Machu Picchu
nur 3.678,- Euro p.P.

Peru - im Land der Inka

14 Tage
18.06 - 01.07.2020
+ 1 Termin
Peru - unvergessliche Entdeckungsreise im Land der Inka

1. Termin: Reiseleitung Adi Aufreiter Klein
2. Termin: Reiseleitung Agnes Aufreiter

 

 

1. Tag: Anreise - Flug von Wien über Amsterdam nach Lima

 

2. Tag: Lima

Bei einer Stadtrundfahrt entdecken wir die Hauptstadt Perus mit seinen schönsten Stadtvierteln Miraflores (Altstadtviertel UNESCO) und San Isidro (Neustadt). Nachmittag Freizeit für eigene Erkundungen.

 

3. Tag: Kunst & Kulinarik in Lima - Arequipa

Zu Fuß geht es heute durch das Bohemienviertel und Barranco, wo Künstler, Autoren und Designer zu Hause sind. Angekommen am Markt Surquillo tauchen wir ein in die kulinarische Vielfalt Perus. Spüren sie diesen lebendigen Ort mit seinen frischen Produkten aus dem Hochland und dem Regenwald. Flug von Lima nach Arequipa.

 

4. Tag: „die weiße Stadt“ – Arequipa

Die Oasenstadt Arequipa liegt zwischen der Küste und dem Hochland, umgeben von den Vulkankegeln des Misti, Chachani & Picchu Picchu. Aufgrund der weißen Tuffsteinbauten wird sie auch die weiße Stadt genannt.

 

5. Tag: Durch das Colca Tal von Arequipa nach Chivay

Fahrt durch die heute noch erhaltenen und bewirtschafteten Terrassenanlagen der Collaguas und Cabanas. Auf mehr als 8000 ha Land werden heute noch Mais, Haba, Quinua und viele weitere wichtige Lebensmittel für die Region angebaut. Weiter geht es durch kleine Dörfer nach Chuccura und Patapampa. Genießen Sie einen grandiosen Ausblick auf die Bergketten, umliegenden Vulkane und Gletscher. Nachmittags erreichen wir Chivay den Hauptort des Colca Tals.

 

6. Tag: Kondore im Colca Tal – Puno

Frühmorgens machen wir uns auf den Weg bis hin zum Condor Cross. Mit etwas Glück beobachten wir den Flug der Kondore durch den tiefsten Canyon der Welt. Wir besuchen die Kirche von Yanque und sehen die Wandmalerein in Antahuilque. Durch den Antiplano fahren wir nach Puno. Vulkane, Seen, Vicunja- und Alpakaherden machen die Fahrt zu einem Erlebnis. Am Abend Ankunft in Puno.

 

7. Tag: Titicacasee & Uros Indianer

Der tiefblaue Titicacasee, der rote Erdboden und die schneebedeckten Gipfel der Cordillera Real machen diesen Ort einzigartig. Wir unternehmen einen Bootsausflug zu den Schilfinseln der Uros Indianer und verbringen hier unseren Tag inklusive Mittagessen.

 

8. Tag: Puno – Cusco

Heute steht uns eine spektakuläre Fahrt von Puno nach Cusco bevor. Wir überqueren den Altiplano und besuchen die archäologische Zone von Sillustani. Weiter geht es über den beeindruckenden La Raya Pass (Fotostopp) zur barocken Kirche von Huaro. Kurz vor Puno besichtigen wir Oropesa. Am Abend Ankunft in Cusco.

 

9. Tag: Cusco & das Heilige Tal

Die umfassende Stadtbesichtigung beinhaltet den Besuch des Sonnentempels oder „Koricancha“, der Kathedrale sowie der eindrucksvollen Festung Sacsayhuaman und des Amphitheaters von Kenko. Danach erfolgt der Transfer von Cusco ins Heilige Tal.

 

10. Tag: Machu Picchu

Heute besichtigen wir die sagenumwogene Inkastadt Machu Picchu, welche majestätisch im Hügelland des Altiplano thront.

 

11.Tag: Unterwegs im Heiligen Tal

Auf unserer Fahrt durch das Heilige Tal, besuchen wir die strahlend weiße Stadt Maras, bekannt für die Salzgewinnung. In Chinchero werden wir in die Technik und Traditionen des Webens eingeweiht, am Abend erreich wir Cusco.

 

12.Tag: Cusco – Lima

Am Vormittag genießen Sie freie Zeit in Cusco, der ehemaligen Hauptstadt des Inkareiches. Spazieren Sie durch die verwinkelten Gassen oder lassen Sie sich vom bunten Treiben am Plaza Armas berieseln. Nachmittags Transfer zum Flughafen und Flug nach Lima.

 

13.Tag: Rückflug von Lima

über Amsterdam nach Wien.

 

14. Tag: Ankunft in Wien.

 

 

Veranstalter: Retter GmbH, Winzendorf 144, 8225 Pöllau. Reiseleistungsausübungsberechtigung auf www.gisa.gv.at/abfrage unter der GISA Zahl 20012137. Versicherer: HDI Global SE, Pol. Nr.: PRV-1820038. Abwickler: TVA-Tourismusversicherungsagentur GmbH, Tel. 01/361907744. Ansprüche sind innerhalb von 8 Wochen beim Abwickler zu melden. Anzahlung 20%. Restzahlung ab 20 Tage vor Reiseantritt. Es gelten die ARB 1992 in der letztgültigen Fassung. Preisänderungen vorbehalten. Pass-/Visum-/gesundheitspolizeiliche Informationen abrufbar auf: www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation.