• Andalusien & Spanien
    Cordoba
nur 1.099,- Euro p.P.

Andalusien & Spanien

9 Tage
02.06 - 10.06.2019
Andalusien, Extremadura und Kastilien, drei Provinzen Spaniens mit einer beeindruckenden Vergangenheit – dort wo Spanien am ursprünglichsten ist. Stolze Städte wie Segovia, Avila, Salamanca und Toledo, Städte mit großer römischer Vergangenheit wie Merida und das liebliche Andalusien sind die Höhepunkte dieser Flugreise. Vor Ort reisen Sie bequem im 4*Platzl-Bus.

1. TAG: München – Cordoba

Transfer nach München, Flug mit Lufthansa um 09.10 Uhr nach Sevilla. Ankunft um 12.05 Uhr. Direkte Fahrt nach Cordoba in Andalusien, eine der interessantesten Regionen Spaniens. Besichtigung der Mezquita-Catedral, das bedeutendste Bauwerk der Stadt. Ursprünglich eine Moschee, im 13.Jht. zur Kathedrale geweiht. Fast 900 Marmorsäulen geben dem Inneren eine ganz besondere Atmosphäre. Stadtrundgang. Hotel für 3 Nächte.

 

2. TAG: Granada

Heute widmen wir uns der Hauptstadt Andalusiens umgeben von ausgedehnten Olivenkulturen. Mit dem Fall von Granada im Jahr 1492 ging das letzte muslimische Herrschergebiet Spaniens an Isabella von Kastilien und Ferdinand von Aragon. Besichtigung der Alhambra mit Löwenhof und Myrtenhof, ein einmaliges Kunstwerk der maurischen Architektur. Auch die Kathedrale von Granada ist ein Kulturdenkmal besonderer Art mit der Grabstätte der „katholischen Könige“ Isabella und Ferdinand. Rückfahrt nach Cordoba.

 

3. TAG: Sevilla

Sevilla zählt zweifellos zu den beliebtesten Städten für Spanien-Touristen. Die Fruchtbarkeit des Landes und das warme Klima führten dazu, daß sich schon sehr früh Menschen im Raum Sevilla ansiedelten. Das Minarett der alten maurischen Moschee, heute Turm der Kathedrale, ist das Wahrzeichen der Stadt – die Giralda. Besichtigung der Stadt mit Alcazar, der bis zum heutigen Tag als Königspalastdient, die großzügige Anlage des Plaza de Espana und die romantischen Gassen der Altstadt. Rückfahrt nach Cordoba.

 

4. TAG: Cordoba – Merida

Heute geht es in die Hauptstadt der Region Extremadura, im Südwesten von Spanien gelegen. Merida, auch das „spanische Rom“ genannt, ist die an römischen Bauwerken reichste Stadt in Spanien mit Theater, Amphitheater, Tempel, Forum und mit einem Museum reich an römischen Mosaiken.

 

5. TAG: Merida – Caceres – Salamanca

Fahrt nach Caceres, eine Stadt mit Stadtmauer und mittelalterlichem Flair, sowie schönen Renaissancepalästen. Die Altstadt von Caceres gehört zum UNESCO Welterbe. Die Umgebung von Caceres ist geprägt durch große Eichenhaine. Weiterfahrt nach Salamanca, eine ganze Stadt als UNESCO Weltkulturerbe. Rundgang zur alten und neuen Kathedrale und zur weltberühmten Universität, sowie zur schönen Plaza Major.

 

6. TAG: Salamanca – Avila – Toledo

Weiter geht es durch einsame Landschaften in das hoch gelegene Avila, Geburtsort der spanischen Nationalheiligen Teresa von Avila. Die Stadt ist heute noch von einer mittelalterlichen Stadtmauer umgeben. Besichtigung der Kathedrale, die erste gotische Kathedrale Kastiliens. Unser Ziel ist Toledo. Die Stadt liegt malerisch an den Mäandern des Flusses Tajo. Beeindruckend sind die Kathedrale und die mächtige Schloßanlage sowie alte Paläste und malerische Gassen.

 

7. TAG: Toledo – Aranjuez –Madrid – Segovia

Wir verlassen Toledo und die Südmeseta und fahren nach Aranjuez mit der ehemaligen Sommerresidenz der spanischen Könige. Außenbesichtigung der imposanten Schloßanlage mit schönen Gärten. Weiterfahrt nach Madrid. Stadtrundfahrt durch das Zentrum mit vielen Sehenswürdigkeiten wie Königspalast, Kathedrale, Oper, großzügige Straßenzüge wie Castellana oder Gran Via, der Prado und viele schöne Plätze. Anschließend Fahrt über die Sierra de Guarderama nach Segovia.

 

8. TAG: Segovia – Saragossa

Spaziergang vom römischen Aquädukt durch die malerischen Gassen der Stadt zum Alcazar, ehemals Königsresidenz. Weiterfahrt in die Provinz Aragonien in dessen Hauptstadt Saragossa am Ebro. Im Zentrum der Altstadt steht die mächtigste Barockbasilika Spaniens, die „Basilica del Pilar“. Kathedrale und Börse sind nicht minder beeindruckend.

 

9. TAG: Saragossa –Barcelona –Heimflug

Direkte Fahrt zum Flughafen von Barcelona. Flug mit Lufthansa um 15.45 Uhr nach München. Ankunft um 17.45 Uhr, Transfer nach Oberösterreich.